FAQ – Wie lang hält eine Vergoldung? Was tue ich, wenn sich die Vergoldung abnutzt?

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab:
  • Art des Schmuckstücks – eine Vergoldung hält bei Ohrringen länger als bei Ringen, weil an Ringen mehr Reibung ist.
  • Bei heißgeliebten und viel getragenen Schmuckstücken wird sich die Vergoldung schneller abnutzen, als bei Schmuckstücken, die Du nur zu besonderen Anlässen trägst.
  • Handhabung: lege deinen Schmuck vor dem Kontakt mit Wasser oder Chemikalien (ja, auch Cremes zählen dazu) ab und erst danach wieder an, das schont die Vergoldung. Schwitzen setzt einer Vergoldung auch zu.
Grundsätzlich hält eine Vergoldung bei viel getragenem Schmuck und entsprechender Lagerung und Pflege ca. 6-12 Monate. Wir übernehmen aber keine Garantie dafür.

Was wenn meine Vergoldung abgenutzt ist?
Wir arbeiten deinen Schmuck gern wieder für Dich auf. Ein individuelles Angebot unterbreiten wir Dir dafür gern.